Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Das Bild zeigt das Logo der "botanika", Bremens große Entdeckerwelt.
Leben in Stockwerken: Pflanzen und Tiere im Wald
1. Januar 2021
Das Bild zeigt das Logo der "botanika", Bremens große Entdeckerwelt.
Bestimmungsrallye: Einheimische Pflanzen bestimmen
1. Januar 2021
Das Bild zeigt das Logo der "botanika", Bremens große Entdeckerwelt.


Ökologie: Untersuchung eines Ökosystems (Wald oder Teich)



Datum

nach Absprache


Zeit

nach Absprache


Zielgruppe

verschiedene Klassenstufen



Dieses Forschermodul bietet die Möglichkeit, ein komplexes Thema praktisch zu bearbeiten: Ihre Schüler schlüpfen in die Rolle von Gutachtern, die eine Zustandserhebung eines Waldabschnittes oder eines Teiches im Rhododendron-Park durchführen sollen. Nach einer Einführung in das Thema Ökosysteme bearbeiten die Schüler in Gruppenarbeit die Themen Vegetation, Fauna und abiotische Standortfaktoren. Nach der Arbeit im Freiland erfolgt das Zusammentragen und die Auswertung der Daten sowie die Bewertung der Ergebnisse im Plenum.

  • Geeignet für Schüler/-innen SEK I und SEK II
  • Veranstaltung nach Absprache/Terminvereinbarung
  • Buchungszeitraum: Mai bis Anfang Oktober
  • Dauer: 3 Zeitstunden
  • Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person (Bremer Schulklassen zahlen 3 Euro pro Person)


Veranstaltende Stelle

botanika GmbH


Veranstaltungsort

botanika GmbH


Weitere Informationen

botanika-Infoblatt "Ökologie"


Barrierefreiheit

Ja


Öffentliche Veranstaltung

Nein


Anmeldung erforderlich

Erforderlich


Netzwerkpartner

botanika GmbH

schulklassen@botanika-bremen.de

botanika-bremen.de


Anmeldung

Dr. Annelie Dau

schulklassen@botanika-bremen.de

0421 42706614