Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile

Willkommen beim MINTforum Bremen

MINT - diese Abkürzung steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Das MINTforum Bremen hat sich zum Ziel gesetzt, die vielfältigen und zahlreichen MINT-Aktivitäten und MINT-Akteure im Land Bremen, die Schülerinnen und Schüler für MINT begeistern, zu vernetzen.

Bremen und Bremerhaven haben im Bereich der MINT-Bildung bereits ein breites Spektrum an Aktivitäten zu bieten. Zahlreiche Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Verbände, Stiftungen, Vereine, Behörden und Einzelpersonen engagieren sich in vielfältiger Weise in diesem Feld. Sie bieten zum Beispiel Praktika, Forscherworkshops, Entdeckertage, Vorträge und Kinderuniversitäten an und ermöglichen Schülerinnen und Schülern vielseitige Einblicke in die Natur- und Technikwissenschaften.

Das MINTforum Bremen schafft eine gemeinsame Plattform für die Akteure in der MINT-Bildung. Es macht die unterschiedlichen außerschulischen Lernorte und vielfältigen Angebote transparent und wirbt für sie. Gemeinsame Netzwerktreffen der MINT-Akteure ermöglichen den fachlichen Austausch, die Entstehung von Kooperationen und Kontakten sowie den Anstoß von neuen Projekten. Seit 2019 findet zudem ein jährlicher MINT-Tag statt, der sich an alle weiterführenden Schulen im Bundesland Bremen wendet.

Hier finden Sie Informationen und Meldungen zum MINTforum Bremen, den Initiatoren und dem Träger sowie zu den Netzwerkpartnern im MINTforum Bremen.


Aktuelles rund um MINT

3. "MINT-Tag" des MINTforum Bremen am 8./9. Dezember 2021

Am 8./9. Dezember 2021 wird der 3. MINT-Tag stattfinden. Er richtet sich an Lehrkräfte im MINT-Bereich und an interessierte Schülerinnen und Schüler. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Mehr erfahren


"Yes You Can! Green Up Your Future" vom BIOKON Bionik Kompetenz Netz e.V.

Ab 17. November 2021 startet die neue How-to-Serie der "Online-Workcamps"! Die "live" Workcamps finden im Frühjahr bis Herbst vor den Toren Berlins in Joachimsthal am Grimnitzsee in der ehem. Fischerei, Hövelstraße 16A, 16247 Joachimsthal statt. Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördert. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE” durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie den Europäischen Sozialfonds gefördert. Zur Anmeldung


"Gauß in Bremen" - Veranstaltung der Universität Bremen

Die Veranstaltung "Gauß in Bremen" richtet sich an die mathematik-interessierte Öffentlichkeit. Der Hauptvortrag (die Gauß-Vorlesung, eine Ehrung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e.V.) ist ein Überblicksvortrag zu aktuellen Entwicklungen in der Mathematik. Er wird von Prof. Dr. Valentin Blomer (Universität Bonn) zum Thema "Arithmetik und Analysis im Wechselspiel" gehalten. Weitere Highlights sind: (a) die Verleihung des von Kaven-Preises (DFG) und (b) ein Vortrag von Prof. Dr. Antje Boetius: "Die Vermessung des Ozeans - was wir wissen und nicht wissen". Zur Anmeldung


Schule MIT Wissenschaft

Der MIT Club of Germany (Alumni-Club des Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, USA) lädt auch in diesem Jahr herzlich ein zur mittlerweile achten fachwissenschaftlichen Tagung Schule MIT Wissenschaft vom 12.–14.11.2021 im Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen.Mehr erfahren


9. Bildungsforum: Klimaschutz? Ja, aber …. Mit Bildung für nachhaltige Entwicklung Hindernisse überwinden

Das Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost veranstaltet am Donnerstag, den 30.09.2021 in der Zeit von 09:00 – 17:00 Uhr das 9. Bildungsforum zu dem Thema: „Klimaschutz? Ja, aber …. Mit Bildung für nachhaltige Entwicklung Hindernisse überwinden“ Mehr erfahren (PDF, 557KB)


Code Week Bremen 2021

Vom 9. bis 24. Oktober 2021 heißt es: Coden, Hacken, Tüfteln! Die Code Week Bremen lädt Kinder, Jugendliche und alle Interessierten dazu ein, hinter die Kulissen der digitalen Welt zu schauen. Mehr erfahren


Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen ist Deutschlands “Jugend forscht-Schule 2021”

Das Ökumenischen Gymnasium zu Bremen (ÖG) darf sich in diesem Jahr “Jugend forscht- Schule 2021“ nennen. Für ihre herausragenden kreativen Ideen und erfolgreichen MINT-Aktivitäten wurde das ÖG mit dem 1. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht ausgezeichnet. Mehr erfahren


PHÄNOMENTA Bremerhaven: meerMINT-Pilot-Workshops starten

Ein Instrument lernen, eine Sportart ausprobieren, sich nachmittags mit Freunden treffen: Das gehört für viele Kinder und Jugendliche in Bremen und Bremerhaven zur Freizeit dazu. Mehr erfahren



Initiatoren & Träger

Das MINTforum Bremen ist eine gemeinsame Initiative der Senatorin für Wissenschaft und Häfen, der Joachim Herz Stiftung, der Körber-Stiftung und der NORDMETALL-Stiftung und wurde im Frühjahr 2016 gegründet. Seit 2019 hat die Senatorin für Wissenschaft und Häfen die alleinige Trägerschaft übernommen.