Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Auf dem Bild ist das Logo vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, kurz DLR, zu sehen.
Schülerforschungsprojekte im DLR_School_Lab
1. Januar 2021
Das Bild zeigt das Logo der "botanika", Bremens große Entdeckerwelt.
Heilkräfte der Natur: Die Pflanzenapotheke im Botanischen Garten
1. Januar 2021
Das Bild zeigt das Logo der "botanika", Bremens große Entdeckerwelt.


Landschaftsplanung: Die Parkallee von morgen



Datum

nach Absprache


Zeit

nach Absprache


Zielgruppe

verschiedene Klassenstufen



Der Klimawandel macht auch vor den Bäumen in der Stadt nicht halt: Sind die vertrauten Alleebäume überhaupt noch geeignet für die Klimabedingungen der Zukunft? Die Schüler/innen können in diesem Forschermodul der Antwort darauf auf die Spur kommen. Sie schlüpfen in die Rolle von Landschaftsplanern und bekommen den Auftrag, eine Allee im Rhododendron-Park zu planen und dabei die physikalisch-chemischen Ansprüche verschiedener Baumarten und deren Wuchseigenschaften einzubeziehen. Ihre Klasse erwirbt Methodenkenntnis bei Bodenuntersuchungen und Pflanzenbestimmung und übt die Teamarbeit als Planungsbüro. Bei der Erstellung von Postern für die Präsentation der Vorschläge ist nicht zuletzt Kreativität und Phantasie gefragt.

  • Geeignet für Schüler/-innen SEK I und SEK II
  • Veranstaltung nach Absprache/Terminvereinbarung
  • Buchungszeitraum: Mai bis Oktober
  • Dauer: 3 Zeitstunden
  • Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person (Bremer Schulklassen zahlen 3 Euro pro Person)


Veranstaltende Stelle

botanika GmbH


Veranstaltungsort

botanika GmbH


Weitere Informationen

botanika-Infoblatt "Landschaftsplanung"


Barrierefreiheit

Ja


Öffentliche Veranstaltung

Nein


Anmeldung erforderlich

Erforderlich


Netzwerkpartner

botanika GmbH

schulklassen@botanika-bremen.de

botanika-bremen.de


Anmeldung

Dr. Annelie Dau

schulklassen@botanika-bremen.de

0421 42706614