Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Das Logo des Universums Bremen ist hier zu sehen.
“Hallo. Hier spricht dein Herz”
1. Januar 2021


Gauß in Bremen



Datum

nach Absprache


Zeit

nach Absprache


Zielgruppe



Nach 15 Jahren kehrt die Gauß-Vorlesung wieder nach Bremen zurück. Diese Festveranstaltung ist eine Ehrung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e.V. mit einem Überblicksvortrag zu aktuellen Entwicklungen in der Mathematik, der sich an die interessierte Öffentlichkeit wendet. Der Festredner (der Sprecher der Gauß-Vorlesung) ist Prof. Dr. Valentin Blomer (Universität Bonn). Er trägt zum Thema “Arithmetik und Analysis im Wechselspiel” vor. Weitere Highlights sind: (a) die Verleihung des von Kaven-Preises (DFG) und (b) ein Vortrag von Prof. Dr. Antje Boetius: “Die Vermessung des Ozeans – was wir wissen und nicht wissen”.

Aufgrund der 3G-Regelung bei der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich unter http://unihb.eu/gauss_vorlesung

  • Geeignet für Schüler/-innen SEK II, Studierende, Lehrkräfte und Mathemaikinteressierte
  • Teilnahmegebühr: Keine Teilnahmegebühr


Veranstaltende Stelle

Universität Bremen


Veranstaltungsort

Universität Bremen, Haus der Wissenschaft


Weitere Informationen

Website Universität Bremen


Barrierefreiheit

Ja


Öffentliche Veranstaltung

Ja


Anmeldung erforderlich

Erforderlich


Netzwerkpartner

Universität Bremen

apohl@uni-bremen.de

Universität Bremen


Anmeldung

https://unihb.eu/gauss_vorlesung