Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
FabLab Bremen
29. Januar 2020
Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
31. Juli 2020

Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung (biz)

Das biz ist ein Informations-, Beratungs- und Veranstaltungszentrum, zentral gelegen am Bremer Hauptbahnhof. Dort können z. B. Lehrer*innen, Schüler*innen und Multiplikator*innen Bücher, Filme, Poster und diverse Themenkoffer mit Anschauungsmaterial ausleihen, sich informieren und beraten lassen. Das biz informiert über globale Zusammenhänge und Abhängigkeiten, setzt sich ein für die Einhaltung der Menschenrechte weltweit und engagiert sich für eine zukunftsfähige Entwicklung.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte sind

  • Fairer Handel
  • Nachhaltiger Konsum
  • Nachhaltiger Tourismus
  • nachhaltiger Umgang mit Wasser
  • Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie / Kampagne für saubere Kleidung und die Förderung der Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bremen.

Im Mittelpunkt der biz-Angebote steht die Lebens- und Arbeitswelt der Menschen in den Ländern des globalen Südens verbunden mit der Fragestellung nach der Mitverantwortung dafür in unserer Gesellschaft. In Schulen führen biz-Referent*innen Unterrichtsvorhaben zu bestimmten Themenbereichen durch, eingebunden in den Unterricht oder bei Projekttagen/ -wochen.

Alle Details zu Angeboten und Themenkoffern finden Sie auf www.bizme.de.

Adresse
Infozentrum:
Hugo-Schauinsland-Platz
Postadresse:
Bahnhofsplatz 13
28195 Bremen
Tel: 0421 - 171910

Kontakt-/Ansprechperson
Frau Birte Habel
Telefon: 0421 / 171910
b.habel@bizme.de

Weiterführender Link
www.bizme.de